Beiträge

Polizeiliche Zeugeneinvernahme zu Systemmanipulationen bei Lyoness

Am 21.11.2016 hat als Ableger aus dem inzwischen von OStA Schön eingestellten Strafverfahren (Az. 14 St 2/16m) gegen Hubert Freidl, die Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt ein Ermittlungsverfahren (Az. 14 St 7/16x-1) wegen schweren Betrugs gegen einstigen Vorsitzenden des Aufsichtsrat der Lyoness Group AG, Herrn Kommerzialrat Andreas Werner Weiterlesen

Strukturvertrieb / potentielle Kunden als Mitgliederzahl im künstlichen Zahlenkonstrukt

Wir haben einen Strafantrag bei der Staatsanwaltschaft Köln eingereicht, in dem wir Lyoness Systemanipulation im Vertriebssystem vorwerfen. Lyoness hat sämtliche Vorwürfe bisher stets vehement zurückgewiesen. Es gibt allerdings genügend Erkenntnisse und Hinweise, Weiterlesen