“eCredits”: Was ist da los?

Die Firma hinter “eCredits” ist gelöscht und liquidiert! Es wird aber immer noch von Lyconet-Marketern beworben.

5 Kommentare
  1. Geheim
    Geheim sagte:

    Ecredits wird seid fast einem Jahr nicht mehr beworben wie denn wenn man das nicht mehr sammeln kann ? Also lügen mal wieder … sie haben schon damals ein Artikel gemacht das (Myworld Real estate ) nicht existieren wird doch in Hannover wird fleißig gebaut. Wer ist eigentlich jetzt der Lügner und Täuscher ?

    Antworten
    • Ben Ecker
      Ben Ecker sagte:

      Wer anonym unter “Geheim” herumbellt, sollte sich wenigstens richtig informieren. Selbstverständlich wird “eCredits” immer noch beworben.

      Gib “eCredits” nur mal bei Facebook ein…..typisch Lyonese…..nichts verstanden. Ihr habt immer noch nicht kapiert was in Hannover eigentlich vor sich geht…oder? Der Bauherr dort ist nicht die myWorld Real Estate, sondern ein ganz anderer Bauträger und “ein Kumpel von Mario Oreggia ist.” Die myWorld hat für das aufstellen der Fahnen bezahlt…….herrje…..

      Antworten
      • Erich
        Erich sagte:

        Hallo Herr Ecker, hoppla, da war Ihr Kommentar bei mir nicht eingescrollt, sonst hätte ich nicht gepostet, tut mir Leid!
        Ich hatte die Sache aus Sicht von Marketern nicht mehr wirklich im Blick und weiß schon nicht mehr, ob ich damals nichts mehr davon hörte oder nicht mehr hinhörte. Da kam ja ein Sensationsprodukt nach dem anderen und vor lauter Versuchen, das zu verstehen, kam ich nicht mehr mit.

        Antworten
    • Erich
      Erich sagte:

      @Geheim:
      Wenn Juli 2020 fast ein Jahr her ist, dann ja. Jedoch wurde damals sogar noch mal mit einer Aktion geworben, die nicht auf ein jehes Ende dieses zweifelhaften Geschäfts hoffen ließ. Ich glaube so und so lange wurden 50 zusätzliche eCredits bei Abschluss bis 15.7. angepriesen. Dieses Angebot erhielt ich von einem Freund (hielt nicht mehr lange).

      Antworten
    • Ben Ecker
      Ben Ecker sagte:

      ….soso…..”eCredits” wird also nicht mehr beworben??? Bei der “Online Sensation” am 24.04.2021 ab 1:46:34 aber wurden große Ankündigungen (wie immer) gemacht. Oder “eCredits” einfach auf Facebook eingeben und lesen wann die letzte Veröffentlichung von eCredits war!………Wer ist jetzt der Lügner und Täuscher?

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.