“Online Sensation” Was war das denn bitte Herr Freidl? Die Einblendung von einer Millisekunde zeigt, warum es tatsächlich geht!

Sensationell ist nur die Dreistigkeit wie man Marketer hier wieder um ihr Geld bringen will. 2 Std. 7 Minuten lang die gewohnte Selbstbeweihräucherung und die Prognose zur Entwicklung ist die reinste Höhlenmalerei. Spätestens wenn der Marketer diese Einblendung (die kaum wahrzunehmen war) begreift, wäre er verrückt diese “myWorld Share Points” zu wollen.

Mit der gesamten „Online Sensation“ werden wir uns gesondert befassen. Aber im Grunde sagt diese Einblendung bei der „Online Sensation“ alles aus.

deutsche Übersetzung:

“Die Zuteilung der Teilnahme am myWorld-Aktienprogramm ist eine unentgeltliche Handlung von myWorld und kann daher widerrufen werden. myWorld behält sich vor, jederzeit und ohne Angabe von Gründen die Voraussetzungen für die Teilnahme am myWorld-Aktienprogramm zu ändern oder diese Zusatzleistung für die Zukunft zu widerrufen.

Die im Rahmen des myWorld Aktienprogramms zugeteilten myWorld-Aktienpunkte sind nicht übertragbar und können nicht erworben werden. Sie haben keinen inneren Wert und können nicht in Bargeld umgetauscht werden.

Das myWorld Aktienprogramm darf nur mit Material beworben werden, das zu diesem Zweck autorisiert wurde.”

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.